Der Gebrauch von Zeichen und Symbolen in der Freimaurerei ist sehr umfassend und einmalig. Das Wichtige dabe ist das Erleben, die persönliche Auseinandersetzung mit der Symbolik und deren individuelle Interpretation.

So kann ein Gemälde selbst nach langem Hinsehen mit neuen Eindrücken überraschen. Auf die gleiche Art und Weise nutzen die Freimaurer ihre Zeichen, Symbole, Sinnbilder und Rituale. Erlebnisse, Inspiration wie Entwicklung in der Freimaurerei hängen von den individuellen Voraus-setzungen des Einzelnen ab. Bereits mit der Aufnahme gewinnt der neue Freimaurer das Vertrauen und die Wertschätzung seiner Logenbrüder.


Pasted Graphic 9

top